Vor Reiseantritt Gebrauchsanweisung beachten

Es ist gleichgültig ob Du nun nach Norden, in den sonnigen Süden oder ganz woanders hinfährst. Sobald Du die heimische Scholle verlässt, wird die Welt anders. Im Idealfall spannend und interessant, manchmal jedoch auch merkwürdig, unverständlich, befremdlich. Wie schnell ist es passiert, dass man auf Reisen Stirnrunzeln oder Heiterkeit auf sich zieht? Oder aber sich oder jemand anderen blamiert, weil woanders die Uhren eben einfach anders gehen?

Fettnäpfchen vermeiden mit Gebrauchsanweisung für…

Deshalb habe ich für mich die Reihe „Gebrauchsanweisung für …“ aus dem Piper-Verlag entdeckt. Das sind handliche Bücher von je ca. 200 Seiten, die die Besonder- und Eigenheiten von Ländern oder Regionen beschreiben. Der Autor oder die Autorin ist jeweils mit dem beschriebenen Land verbunden – etwa weil sie von dort stammt und auch dort aufgewachsen ist oder weil er schon seit Jahren dort lebt und mittlerweile Fuß gefasst hat oder wie auch immer. Gleichzeitig kennen sich auch alle Autoren mit den deutschen Gepflogenheiten aus. Das ist gut. Denn so fallen nicht nur die Unterschiede auf, die für deutsche Reisende erklärungsbedürftig sind, sondern es sind gerade auch die Skurilitäten, die mir ein, für mich bisher unbekanntes, Land näher gebracht haben. Und ganz nebenbei habe ich (hoffentlich) die schlimmsten Fettnäpfchen vermieden.

Der Aufbau der Bücher ist immer ähnlich. In leichtem und sehr unterhaltsamen Ton erzählen kurze Kapitel über Land und Leute, die Geschichte der Gegend, das Klima, kulinarisches und nicht zuletzt über Dinge, die uns erstaunen oder durch die wir Erstaunen auslösen können. Und immer spürt man auch die Begeisterung, die beim Lesen überspringt.

Selber habe ich bisher die „Gebrauchsanweisung für…“ für Griechenland, Sylt, Sizilien, Spanien, Rügen und Norwegen gelesen. Die Liste der weiteren Länder und Regionen, die mit solch einer Gebrauchsanweisung versehen wurden, ist jedoch schon auf über 100 angewachsen – und jedes Jahr werden es mehr.

Wenn Du also Neuland betreten möchtest, dann lohnt es sich, einen Blick auf die Piper-Website zu werfen oder den Buchhändler Deines Vertrauens zu fragen. Wahrscheinlich gibt es auch für Dein nächstes Ziel eine Gebrauchsanweisung. Macht Spaß zu lesen – eigene Erfahrungen musst Du jedoch immer noch selber sammeln.

Bei Amazon bestellen:
*Gebrauchsanweisung für Norwegen
*Gebrauchsanweisung für Spanien
*Gebrauchsanweisung für Griechenland
*Gebrauchsanweisung für Sizilien
*Gebrauchsanweisung für Sylt

Gebrauchsanweisung für...

Die Norwegenausgabe aus der Reihe